Dr. Markus Knöringer ist als Reviewer für internationale fachmedizinische Zeitschriften tätig. Vom Elsevier Verlag hat er Auszeichnungen für seine wissennschaftliche Beurteilung von Manuskripten bekommen. Bei Medizinischen Fachzeitschriften wird nach dem Peer Review Verfahren vorgegangen. Autoren reichen ihr Manuskript ein, die Artikel werden dann anonymisiert an die Reviewer weitergeleitet und dann beurteilt. Es gibt 3 Bewertungen, die ausführlich begründet sein müssen. Ablehnung, Annahme oder Aufforderung zur Überarbeitung. Autoren und Reviewertätigkeiten sind ehrenamtliche Tätigkeiten.

{mehr}