Am 15. bis 18. März 2018 fand in Bad Mitterndorf das 21. GOTS Treffen in Österreich statt. Prof. Dr. Peter Habermeyer hielt einen Festvortrag zur Entwicklung der Schulterchirurgie weltweit als eigene Fachspezialisierung, er gilt als der entscheidende Pionier auf diesem Gebiet. Die Österreichische Ausnahmesportlerin Lizz Görgel berichtete in einem Abendvortrag vor den Sportmedizinern über Ihre Karriere beim Österreichischen Skinationalteam. Sie war mehrfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin.  Dr. Markus Knöringer hielt einen aktualisierten Vortrag zu Kopfverletzungen beim Sport. Toll war der fachliche Austausch unter den Sportmediziner unter denen einigen als Mannschaftsärzte gerade von Olympia zurückkamen.

{mehr}