Sport nach Bandscheibenoperation ist ein brandheisses Thema. Es gibt viele divergierende Empfehlungen wann man welchen Sport nach dem Eingriff wieder betreiben darf. Wissenschaftliche Untersuchungen zu diesem Thema gibt es allerdings sehr wenige und wenn, dann sind es amerikanische Studien, die sich auf Leistungssportler (Football. Baseball) beziehen. Hier wurde der Leistungssport 3 bis 9 Monate wieder aufgenommen. Zu Breitensportlern gibt es weltweit nur 2 Studien, wobei eine davon von Dr. Markus Knöringer veröffentlicht wurde. Hier ist die volle Sportfreigabe 3 Monate nach OP möglich. Am 22. November 2019 präsentierte Dr. Markus Knöringer als Mitglied der deutschen Leitlinienkommission der DWG (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft) die Ergebnisse einer aktuell durchgeführten Umfrage unter den Wirbelsäulenchirurgen in Deutschland (Abbildung der Versorgungsrealität) auf dem 6. Hallenser Wirbelsäulensymposium mit dem Thema: Belastung und Belastbarkeit der Wirbelsäule in Halle an der Saale.

{mehr}