Wen plagt sie nicht, die mal „festgefahrene“, mal „zu überbewegliche“ Säule mit ihren vielen Verbindungsstücken zwischen Genick und Steißbein. Zu vieles Sitzen, falsches Training, unkoordinierte oder einseitige Bewegungen – die Liste der Übeltäter, die auf unsere Wirbelsäule einwirken, ist lang. Fakt ist: Die Welt hat Rücken, Wirbelsäulen-Beschwerden sind eine Volkskrankheit.
Unser Autor, Dr. med. Markus Knöringer, wirft einen Blick auf die überdurchschnittlich vielen unterschiedlichen, oft auch kontroversen Ansichten bezüglich Diagnose, Therapie, Pathogenese und Prävention von Wirbelsäulen-Erkrankungen. Als Mediziner und Sportler zeigt er auf, wie Risiken für Freizeit- und Spitzensportler identifiziert und das Training für die Athleten sicherer gestaltet werden kann.

{mehr}